VOG13

Kita Schwanheim

Bauherr Sozialpädagogischer Verein zur familienergänzenden Erziehung e.V.

Standort Frankfurt-Schwanheim

Leistung LP 01 – 08

Fertigstellung 2010

Für den eingruppigen Kindergarten wurde ein ehemaliges Postgebäude umgebaut. Es handelt sich dabei um ein freistehendes Gebäude. Der hintere Gebäudeteil ist zweigeschossig. Der vordere Teil ist über die gesamte Höhe eingeschossig. Sodass man dort einen hallenartigen Raum vorfand.
Dies war eine wunderbare Ausgangssituation um dort eine zweite Erlebnisebene für die Kinder einzubauen.
Für den Schallschutz wurden dekorative Schaumstoffteile an Wand und Decke angebracht.
Der große Raum mit Hochebene wird als Gruppenraum genutzt, im Eingangsbreich befindet sich Graderobe, Kinderbad und Küche und im zweiten Geschoss das Büro und die Sanitärräume für das Personal.